Kooperationspartner

Radiologie

Thomas Heim

Thomas Heim
Arzt für Radiologie und Strahlentherapie

Radiologisches Zentrum Nord, Berlin
Schlossstraße 5, 13507 Berlin
Telefon: 030/200507358
Telefax: 030/40911223
E-Mail: heim(at)darmzentrum-oberhavel.de
Homepage: www.rad-berlin.de


Unsere Ziele sind Ihre Chancen !

Unser Ziel ist eine wachsende Zahl zufriedener, verständnisvoll behandelter und richtig diagnostizierter Patienten.
Patienten kommen mit Erwartungen, Ansprüchen und Hoffnungen zur Diagnostik in unsere Praxis. Manchmal aber auch mit Angst und selten verärgert. Ihre Mitarbeit in jedem Fall zu gewinnen, halten wir für eine der wichtigsten Aufgaben für alle Beschäftigten unserer Praxis.

Als diagnostisch tätige Ärzte stehen wir im Zentrum ärztlicher Leistung und jederzeit kontrollierbarer Qualität.
An unserer Fähigkeit zur Einordnung des erhobenen Befundes in die diagnostische Strategie des Patienten werden wir gemessen. Durch unsere Fachkunde verstehen wir uns als Moderatoren im täglichen Diskurs um das Wohlergehen der Patienten und treffen maßgebliche Entscheidungen über weitere Therapie- und Behandlungsschritte. Wir erstreben den Respekt und die fachliche Akzeptanz aller zuweisenden Kollegen/Einrichtungen. Der faire Umgang mit allen Kooperationspartnern unserer radiologischen Praxis liegt uns am Herzen.

Daher pflegen wir eine offene Informationspolitik gegenüber jedermann (unter strikter Wahrung des Datenschutzes unserer Patienten und Angehörigen). Für eine zielorientierte Zusammenarbeit mit unseren ambulanten Überweisern und Klinikpartnern ist Qualifikation, Information und Motivation aller Mitarbeiter grundlegende Voraussetzung. Die Zusammenarbeit mit allen ärztlichen Kollegen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens von Berlin und Brandenburg hat daher höchste Priorität. Alle durchgeführten Untersuchungen werden digital gespeichert und können den Kooperationspartnern als CD und innerhalb des Facharztzentrums direkt in deren Praxis übermittelt werden. Das Archiv (PACS) erlaubt den schnellen Zugriff auf Voruntersuchungen und erlaubt eine bessere Befundqualität.

 

Team   

In unserem Institut bieten wir folgende Untersuchungen an:

- Kernspintomografie (MRT) an einem hochwertig ausgestattetem Gerät der Firma Siemens 1,5 Tesla, welches die Darstellung aufwendiger Organuntersuchungen wie MR-Angiografie, MR-Sellink und Diffusionsmessungen erlaubt.

- Computertomografie (CT) an einem modernen Mehrzeilengerät, welches dreidimensionale Nachbearbeitungen der untersuchten Organe und damit Spezialuntersuchungen wie eine virtuelle Coloskopie ermöglicht. Viele Untersuchungen lassen sich an diesem Gerät mit deutlich reduzierter Strahlendosis anfertigen.

- Für die Farbduplexsonografie und Sonografie Abdomen und der Weichteile steht ein erstklassiges Gerät von GE zur Verfügung.

- Röntgenuntersuchungen werden komplett digital durch einen leistungsfähigen dosissparenden Flächendetektor der Firma Swissray durchgeführt.

- Die Mammografie bieten wir in Speicherfolientechnik durch ein GE Gerät an. Die körperliche Untersuchung einschließlich Anamneseerhebung und falls erforderlich, eine Ultraschalluntersuchung, sind bei uns obligat. Das Ergebnis wird den Patientinnen nach der Untersuchung mitgeteilt!