Kooperationspartner

Gastroenterologie

Dr. Pannwitz

Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Harald Pannwitz
Gastroenterologie

Oberhavel Kliniken GmbH | Klinik Oranienburg
Abteilung für Innere Medizin
Robert-Koch-Straße 2-12 • 16515 Oranienburg
Telefon 03301/66 20 08 | pannwitz(at)darmzentrum-oberhavel.de

Neueste Geräte erlauben einen Blick in Ihr Inneres - Schub für Diagnostik und Therapie in der Inneren Medizin

Theodor Fontane, der große Schriftsteller der Mark Brandenburg, würde die Innere Medizin wohl als ein „weites Feld" beschreiben. Denn sie befasst sich mit den Erkrankungen der inneren Organe und ihrer Systeme. Dazu zählen unter anderem Infektionen, Herz- und Kreislauferkrankungen, Erkrankungen der Atmungsorgane, Blutkrankheiten, Krankheiten des Verdauungsapparats, der Leber, der Bauchspeicheldrüse, des Harnapparates sowie Stoffwechselkrankheiten.
Wir betreiben eine wohnortnahe, breit gefächerte Innere Medizin, die von der akuten Notfall-/Intensivmedizin bis zur Behandlung chronischer Leiden reicht.
Dabei wirken wir arbeitsteilig mit unserem Schwester-Krankenhaus in Hennigsdorf zusammen, das auf schwere Erkrankungen von Herz, Kreislauf und Lunge ausgerichtet ist.
Über die große Bandbreite der Inneren Medizin hinaus ist unser Ärzteteam spezialisiert auf die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, der Bauchspeicheldrüse sowie der Gallenblase und Gallenwege. Hier handelt es sich um den Fachbereich Gastroenterologie/ Hepatologie.

Leistungsspektrum

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:
• Erkrankungen des Magen-/Darmtraktes
• Erkrankungen der Leber-, der Bauchspeicheldrüse und des Gallenwege- Systems
• Erkrankungen des Herz-/Kreislaufsystems
• Lungenkrankheiten
• Stoffwechselerkrankungen (z. B. Diabetes mellitus, Diätberatung)
• Rheumatische Erkrankungen
• Infektionskrankheiten
• Nierenerkrankungen und
• Erkrankungen des blutbildenden Systems.

Zur Behandlung dieses gesamten Krankheitsspektrums steht Ihnen ein erfahrenes Team von Ärzten und Schwestern zur Seite. Unterstützt durch modernste medizinische Apparate und Instrumente können wir Ihnen folgendes Leistungsspektrum anbieten:

Gastroskopie:
Untersuchung der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarmes

Coloskopie:
Untersuchung des Dick- bzw. Enddarmes, Polypabtragung

ERCP:
Untersuchung der Gallengänge und des Bauchspeicheldrüsenganges, so können Erkrankungen der Gallengänge endoskopisch diagnostiziert und behandelt werden, z.B. mechanische Steinzertrümmerung

Bronchoskopie:
Spiegelung des Bronchialsystems

Beckenkammpunktionen, Leberpunktionen:
Untersuchung des Knochenmarkes und der Leber

Ultraschalldiagnostik:
Wir verfügen über verschiedene Ultraschallgeräte, mit denen wir z. B. die Organe des Bauches, die Schilddrüse und die Arterien/Venen untersuchen können.

Eine besondere Ultraschallmethode ist die Echokardiographie, die uns eine genaue Beurteilung Ihres Herzens, z. B. der Herzklappen, der Herzgröße und von Bewegungsstörungen des Herzens erlaubt.

TEE:
Ultraschall-Untersuchung des Herzens von der Speiseröhre aus
Vervollständigt wird die Diagnostik durch ein erfahrenes Labor, durch EKG-Geräte, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Lungenfunktionsdiagnostik und durch die Möglichkeit der Computertomographie im Haus.
• Duplexsonographie der Blutgefäße
• Endosonographie (Magen, Leber, Pankreas, Gallengang, Mediastinum)
• transrektale Sonographie
• Kontrastmittelsonographie zur Tumordifferenzierung (Leber, Pankreas)
• Stentimplantation in den Gallengängen
• Gallengang- Stein- Zertrümmerung
• Telemetrie zur EKG- Überwachung
• Drainagen und Biopsien im gesamten Abdomen (Abszesse, Pseudozysten, Tumoren)